Aktuelles

2. Lauf der int. Freestyle Trial Serie

Am 18.05. richtete der Allrad-Club-Rhein-Wied den 2. Lauf der int. Freestyle Trial Serie in Seltz (Frankreich) aus. Auch die Fahrer vom MSC Asbach gingen wieder an den Start und konnten den drei Pokale mit nach Hause nehmen.

 

Hier die Platzierungen:

Name

Klasse

Fahrzeug

Platzierung

Robert

A

Suzuki SJ 410

1. Platz

Pierre

C

Suzuki Samurai

1. Platz

Tobias

B

Suzuki LJ 80

2. Platz

 

Der dritte Lauf des FST findet am 01.06. in Asbach statt.

 

22.05.19 

Geländefahrschule am 12. Mai

Bei unserer ersten Geländefahrschule in 2019 waren unterschiedliche Fahrzeuge, unterschiedliche Teilnehmer mit unterschiedlichen Zielen zu Gast. Neben über 30 Jahre alten Pinzgauern steuerten die Fahrer in allen Altersklassen auch nagelneue Fahrzeuge wie einen Ford Ranger oder einen Jeep Wrangler über unser Gelände. Aber so unterschiedlich die Fahrzeuge auch sind: nach den Anweisungen und Tipps unserer erfahreren Instruktoren konnte jeder Fahrer alle Hindersnisse bezwingen. Mit den gesmmelten Erfahrungen können sich die Teilnehmer nun selbständig im Gelände bewegen und Hindernisse bzw. Geländepassagen überwinden.

 

Fotos des Kurses am 12.05. finden Sie in unserer Galerie.


Haben Sie auch einen Geländewagen, PickUp oder SUV? Möchten Sie Ihr Fahrzeug auch abseits befestigter Wege benutzen? Informieren Sie sich auf unserer Homepage über unsere Angebote und schreiben Sie uns bei Interesse über fahrschule@msc-asbach.com an. Wir kommen mit einem Angebot auf Sie zu - egal ob Sie einen Jeep, Land Rover, Porsche, Lada, VW, Suzuki, Audi oder, oder, oder fahren.

 

17.05.19

3. Lauf der int. Freestyle Trial Serie am 01.06. in Asbach

Am 01. Juni veranstalten wir den 3. Lauf der int. Freestyle Trial Serie in unserem Gelände in Asbach. Zahlreiche Fahrer werden in sieben Klassen an den Start gehen. Unsere Trialexperten werden anspruchsvolle Sektionen stecken damit die Fahrer zeigen können, was sie und ihre Fahrzeuge leisten können. So wird es nicht nur für die Teilnehmer spannend, auch die Zuschauer werden voll auf ihre Kosten kommen.

 

Wir freuen uns auf das Kommen von zahlreichen Startern, Anhängern des FST und Zuschauern.

 

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des FST.

 

07.05.19

2. Lauf des MD-Cup am 04. Mai

Beim 2. Lauf des MD-Cup in Brüggern waren wieder unsere Prototypen-Fahrer am Start und fuhren so quasi in einer "MSC-Asbach"- Klasse. Nur ein weiterer Fahrer stammte nicht aus unseren Reihen.

 

Es wundert aber auch nicht wirklich, daß die ersten Platzierungen an unsere Jungs gingen:

 

Name

Klasse

Fahrzeug

Platzierung

Heiko

7

Raudi

1. Platz

Harry

7

Raudi

2. Platz

Achim

7

Proto

3. Platz

 

07.05.19 

1. Lauf der int. Freestyle Trial Serie am 27. April

Beim 1. Lauf der int. Freestyle Trial Serie in Gschwend gingen neben unseren alten Hasen auch einige neue Mitglieder an den Start. Wir freuen uns, daß wir unsere "Neuen" erfolgreich an unser Hobby heran geführt haben und alle recht gute Platzierungen erreicht haben.

 

Name

Klasse

Fahrzeug

Platzierung

Frank

A

Polaris

1. Platz

Tobias

B

Suzuki LJ 80

1. Platz

Raphael

Junior

 

1. Platz

Robert

A

Suzuki SJ 413

3. Platz

Pierre

C

Suzuki Samurai

6. Platz

 

07.05.19 

1. Lauf der DGM am 20.04.

Eine Woche nach dem MD-Cup begann auch die Wettbewerbsserie der DGM. Beim  1. Lauf in Melsungen, ausgerichtet vom MSC Schloß Holte-Stukenbrock e.V., erreichten unsere Starter folgende Platzierungen:

 

Name

Klasse

Fahrzeug

Platzierung

Holger Original Suzuki SJ 413 3. Platz
Tim Fun Cup Suzuki Vitara 4. Platz

Benjamin

Original

Suzuki SJ 413

7. Platz

Egebrt

Standard

Suzuki Samurai

16. Platz

 

Weitere Infos finden Sie auf den Seiten des VDGV.

23.04.19

1. Lauf des MD-Cup am 13.04.

Der erste Lauf des Mitteldeutschen Offroad Cups war die erste Veranstaltung im Jahr 2019, an der Mitglieder des MSC Asbach gestartet sind.

 

In Dietzenhausen konnten unsere Vereinsmitglieder folgende Platzierungen erreichen:

 

Name

Klasse

Fahrzeug

Platzierung

Achim

7

Proto

3. Platz

Heiko

7

Raudi

6. Platz

Harry

7

Raudi

7. Platz

 

Weitere Infos finden Sie auf den Seiten des MD-Cups.

23.04.19

Freies Fahren am 14.04.

Das erste Freie Fahren war sehr gut besucht. Nach der Winterpause waren viele Offroader "heiß" darauf, ihr Fahrzeug wieder einmal artgerecht zu bewegen.

 

Wir hatten unseren Spaß und wir hoffen, daß unsere Gäste genau so viel Spaß hatten.

 

Das nächste Freie Fahren findet am 14. Juli statt.

 

Fotos von der Veranstaltung finden Sie in der Galerie.

02.04.19

Termine des MSC Asbach

Wir haben endlich die Termine für 2019 veröffentlicht. Vier mal werden wir das freie Fahren ausrichten und am 01. Juni findet der dritte Lauf der internationalen Freestyle Trial Serie im Gelände in Asbach statt.

 

Die Termine stehen auch hier zum downlaod bereit.

 

02.04.19

Termine MSC Asbach2019.pdf
PDF-Dokument [163.7 KB]

Bericht in der 4x4action

Im Juni 2018 hat unser Mitglied Stefan mit seinem Team "teamsaurer-puch.at" an der Superkarpata Trophy in Rumänien teilgenommen. Die 4x4 action veröffentlichte hierzu einen Bericht in ihrer Ausgabe 1/2019.

 

Vielen Dank an die Redaktion der 4x4 action für die Genehmigung zur Veröffentlichung des Berichts.

 

Mit einem klick auf den Link erhalten Sie weitere Infos über das teamsaurer, die Superkarpata und die 4x4 action.

 

Auch 2019 wird das teamsaurer wieder in der bewährten Besetzung an den Start der Superkarpata Trophy gehen.

Bericht über das teamsaurer-puch.at in der 4x4 action
teamsaurer4x4action.pdf
PDF-Dokument [5.7 MB]

28.02.19

Ältere Nachrichten finden Sie in unserem nach Jahren gegliederten Archiv.