Sportliche Leistungen unserer Mitglieder

MSC-Asbach-Mitglieder nehmen an verschiedenen Veranstaltungen teil. Nachfolgend wollen wir einen Überblick über die ereeichten Platzierungen geben. Sollte es sich um eine Versanstaltungsserie mit mehreren Läufen handeln, berichten wir über das Gesamtergebnis am Ende des Jahres.

2017

Name

Wettbewerb

Fahrzeug

Platzierung

Heiko Keller

MD Cup Klasse 7

Raudi

1. Platz

Harry Funk

MD Cup Klasse 7

Raudi

2. Platz

Achim Schmidt

MD Cup Klasse 7

Eigenbau Proto

4. Platz

Benjamin Weber

DGM Klasse Original

Suzuki

5. Platz

Rainer Rupp

DGM Klasse Original

Suzuki SJ 413

7. Platz

Uwe Morawietz

FST Klasse D

Range Proto

8. Platz

Matthias Nitz

MD Cup Klasse 3

Suzuki SJ 413

11. Platz

Reinhold Vogel

MD Cup Klasse 3

Suzuki SJ 413

13. Platz

Achim Nitz

MD Cup Klasse 3

Suzuki SJ 413

14. Platz

Achim Schmidt

DGM Klasse Prototype

Eigenbau ProModi

14. Platz

Tobias Zimmer

FST Klasse B

Suzuki LJ

16. Platz

Marco Fischer

FST Klasse B

Suzuki LJ

25. Platz

2016

Name

Wettbewerb

Fahrzeug

Platzierung

Harry Funk

MD-Cup Klasse 6

Raudi

1. Platz

Tobias Zimmer

FST Klasse B

Suzuki LJ

1. Platz

Achim Schmidt

MD-Cup Klasse 6

Eigenbau Proto

2. Platz

Marco Fischer

FST Klasse B

Suzuki LJ

3. Platz

Heiko Keller

MD-Cup Klasse 6

Raudi

4. Platz

Heiko Keller

FST Klasse D

Raudi

5. Platz

Niklas Funk

FST Klasse JC

Range Rover

6. Platz

Harry Funk

FST Klasse D

Raudi

6. Platz

Benjamin Weber

DGM Klasse Original

Suzuki SJ 413

6. Platz

Nathalie Keller

FST Klasse JC

Range Rover

7. Platz

Rainer Rupp

DGM Klasse Original

Suzuki SJ 413

7. Platz

Uwe Morawietz

FST Klasse D

Range Proto

7. Platz

Achim Schmidt

DGM Klasse Prototype

Eigenbau ProModi

15. Platz

Benjamin Weber

FST Klasse B

Suzuki SJ 413

35. Platz

2015

Name

Wettbewerb

Fahrzeug

Platzierung

Tobias Zimmer

FST Klasse B

Suzuki LJ

01. Platz

Heiko Keller

FST Klasse D

Raudi

01. Platz

Brian Irmer

FST Klasse JC

Range Proto

01. Platz

Marco Fischer

FST Klasse B

Suzuki LJ

03. Platz

Harry Funk

FST Klasse D

Raudi

03. Platz

Benjamin Weber

DGM Klasse Original

Suzuki SJ 413

04. Platz

Matthias Nitz

FST Klasse A

Suzuki SJ 413

05. Platz

Pierre Peloke

FST Klasse C

Suzuzki SJ 413

05. Platz

Uwe Morawietz

FST Klasse D

Range Rover Proto

05. Platz

Nathalie Keller

FST Klasse JC

Range Rover

05. Platz

Rainer Rupp

DGM Klasse Original

Suzuki SJ 413

06. Platz

Reinhold Vogel

FST Klasse A

Suzuki SJ 413

06. Platz

Peter Trunner

FST Klasse D

Range Rover Proto

06. Platz

Hans-Joachim Nitz

FST Klasse A

Suzuki SJ 413

07. Platz

Niklas Funk

FST Klasse JC

Range Rover

07. Platz

Achim Schmidt

FST Klasse C

Jeep

12. Platz

Peter Kussmaul

FST Klasse C

Suzuki SJ 413

12. Platz

Egbert Sixt

DGM Klasse Standard

Suzuki Samurai

16. Platz

Pierre Peloke

DGM Klasse Standard

Suzuki Samurai

22. Platz

2014

Name

Wettbewerb

Fahrzeug

Platzierung

Heiko Keller

Freestyle Trial Klasse D

Raudi

1. Platz

(Gesamtwertung)

Matthias Nitz

Freestyle Trial Klasse A

Suzuki SJ 413

2. Platz

(Gesamtwertung)

Tobias Zimmer

Freestyle Trial Klasse B

Suzuki LJ 80

2. Platz

(Gesamtwertung)

Harry Funk

Freestyle Trial Klasse D

Raudi

2. Platz

(Gesamtwertung)

Marco Fischer

Freestyle Trial Klasse B

Suzuki LJ 80

3. Platz

(Gesamtwertung)

Nathalie Keller

Freestyle Trial Klasse JC

Range Rover

3. Platz

(Gesamtwertung)

Hans Nitz

Freestyle Trial Klasse A

Suzuki SJ 413

4. Platz

(Gesamtwertung)

Uwe Morawietz

Freestyle Trial Klasse D

Range Rover

5. Platz

(Gesamtwertung)

Benjamin Weber

DGM

Klasse Original

Suzuki Samurai

5. Platz

(Gesamtwertung)

Alexander Kayser

DGM

Klasse Fun-Cup

Suzuki SJ 413

5. Platz

(Gesamtwertung)

Peter Trunner

Freestyle Trial Klasse D

Range Rover

6. Platz

(Gesamtwertung)

Rainer Rupp

DGM

Klasse Original

Suzuki Samurai

6. Platz

(Gesamtwertung)

Pierre Peloke

Freestyle Trial Klasse C

Suzuki SJ 413

7. Platz

(Gesamtwertung)

Mike Leller

Freestyle Trial Klasse JC

Range Rover

7. Platz

(Gesamtwertung)

Egbert Sixt

DGM

Klasse Standard

Suzuki Samurai

8. Platz

(Gesamtwertung)

Peter Kussmaul

Freestyle Trial Klasse C

Samurai

10. Platz

(Gesamtwertung)

Niklas Funk

Freestyle Trial Klasse JC

Range Rover

11. Platz

(Gesamtwertung)

Reinhold Vogel

Freestyle Trial Klasse B

Suzuki SJ 413

15. Platz

(Gesamtwertung)

Pierre Peloke

DGM

Klasse Standard

Suzuki Samurai

19. Platz

(Gesamtwertung)

2013

Name

Wettbewerb

Fahrzeug

Platzierung

Harry Funk

Freestyle Trial Klasse D

Raudi

2. Platz

(Gesamtwertung)

Heiko Keller

Freestyle Trial Klasse D

Raudi

3. Platz

(Gesamtwertung)

Tobias Zimmer

Freestyle Trial Klasse B

Suzuki LJ 80

4. Platz

(Gesamtwertung)

Achim Schmidt

Freestyle Trial Klasse C

Jeep

4. Platz

(Gesamtwertung)

MSC Asbach

DGM Mannschafts-wertung

 

4. Platz

(Gesamtwertung)

Mike Keller

Freestyle Trial Klasse JC B

Range Rover

5. Platz

(Gesamtwertung)

Andreas Ensl

Freestyle Trial Klasse C

Mud Patrol

6. Platz

(Gesamtwertung)

Uwe Morawietz

Freestyle Trial Klasse D

Range Rover

6. Platz

(Gesamtwertung)

Peter Kussmaul

Freestyle Trial Klasse C

Suzuki Samurai

7. Platz

(Gesamtwertung)

Nathalie Keller

Freestyle Trial Klasse JC B

Range Rover

7. Platz

(Gesamtwertung)

MSC Asbach

FST Mannschafts-wertung

 

7. Platz

(Gesamtwertung)

Daniel Kayser

DGM Klasse Fun Cup

Suzuki SJ 413

7. Platz

(Gesamtwertung)

Benjamin Weber

DGM Klasse Original

Mercedes G

7. Platz

(Gesamtwertung)

Niklas Funk

Freestyle Trial Klasse JC B

Range Rover

8. Platz

(Gesamtwertung)

Marco Fischer

Freestyle Trial Klasse B

Suzuki LJ 80

8. Platz

(Gesamtwertung)

Rainer Rupp

DGM Klasse Original

Mercedes G

8. Platz

(Gesamtwertung)

Alexander Kayser

DGM Klasse Original

Suzuki SJ 413

9. Platz

(Gesamtwertung)

Daniel Kayser

DGM Klasse Original

Suzuki SJ 413

10. Platz

(Gesamtwertung)

Egbert Sixt

DGM Klasse Standard

Suzuki Samurai

13. Platz

(Gesamtwertung)

Raphael Ensel

Freestyle Trial Klasse C

Mud Patrol

 21. Platz

(Gesamtwertung)

Pierre Peloke

DGM Klasse Standard

Suzuki SJ 413

32. Platz

(Gesamtwertung)

Jürgen Schneider

Baja 3000
PKW über 2,0l

Mercedes Benz G 300

41. Platz

2012

Name

Wettbewerb

Fahrzeug

Platzierung

Achim Schmidt

Freestyle Trial
Klasse C

Jeep Wrangler

3. Platz
(Gesamtwertung)

Mike Keller

Freestyle Trial
Junior Cup

Range Rover

4. Platz
(Gesamtwertung)

Uwe Morawietz

Freestyle Trial
Klasse C

Range Rover

6. Platz
(Gesamtwertung)

Harry Funk

Freestyle Trial
Klasse D

Daihatsu FJ 60

6. Platz
(Gesamtwertung)

Stefan Eckhardt

Freestyle Trial
Klasse A

Range Rover

6. Platz
(Gesamtwertung)

Tobias Zimmer

Freestyle Trial
Klasse B

Suzuki LJ 80

10. Platz
(Gesamtwertung)

Marco Fischer

Freestyle Trial
Klasse B

Suzuki LJ 80

13. Platz
(Gesamtwertung)

Heiko Keller

Freestyle Trial
Klasse C

Range Rover

13. Platz
(Gesamtwertung)

2011

Name

Wettbewerb

Fahrzeug

Platzierung

Harry Funk

Freestyle Trial
Klasse C

Daihatsu FJ 60

1. Platz
(Gesamtwertung)

Marco Fischer

DGM Fun Cup

Suzuki LJ 80

2. Platz
(Gesamtwertung)

Daniel Kayser

DGM Junior Cup

Suzuki SJ 413

2. Platz
(Gesamtwertung)

Alexander Kayser

DGM Fun Cup

Suzuki SJ 413

3. Platz
(Gesamtwertung)

Uwe Morawietz

Freestyle Trial
Klasse C

Range Rover

5. Platz
(Gesamtwertung)

Heiko Keller

Freestyle Trial
Klasse C

Range Rover

6. Platz
(Gesamtwertung)

Rainer Rupp

DGM Original

Mercedes G

8. Platz
(Gesamtwertung)

Tobias Zimmer

DGM Fun Cup

Suzuki LJ 80

10. Platz
(Gesamtwertung)

Stefan Eckhardt
(teamsaurer)

Superkarpata

Pinzgauer 712 M

10. Platz

Benjamin Weber

DGM Original

Suzuki SJ 410

16. Platz
(Gesamtwertung)

Achim Schmidt

Freestyle Trial
Klasse C

Jeep Wrangler

12. Platz
(Gesamtwertung)

Jürgen Schneider

Baja Saxonia

Mercedes G 230

20. Platz
(PKW über 2.0l)

Carina Weber

DGM Original

Suzuki SJ 410

20. Platz
(Gesamtwertung)

Pierre Peloke

DGM Standard

Suzuki SJ 413

26. Platz
(Gesamtwertung)